AUTORENVITA

AIKATERINI MARIA SCHLÖSSER

 

Als Tochter von abenteuerlustigen Auswanderern wurde Aikaterini Maria Schlösser 1989 in Athen geboren. Aufgewachsen in Griechenland, dem Land der Mythen, hatte sie das Glück, statt von Zyklopen gefressen zu werden, den Kuss der Muse zu empfangen. Ihre Fantasie nahm aber die falsche Abzweigung – anstelle der griechischen Antike landete sie im Mittelalter.

Im Gegensatz zu Ikarus, der sich zu nah an die Sonne wagte, sucht Aikaterini in den dunklen Abgründen der Seele nach Inspiration.

Ihr Debüt und inzwischen BoD-Bestseller „Blut schreit nach Blut“ wurde auf Lovelybooks auf Platz 11 der schöns­ten historischen Romane 2017 gekürt.

Stapelweise umgeben von mittelalterlichen Sachbüchern, historischen Karten und mystischen Artefakten schreibt Aikaterini an den Folgebänden. Ihre geheimen Zutaten auf der Zeitreise ins dunkle Zeitalter: Mondschein, Wolfsheulen und eine Prise Wahnsinn.

Ihr neustes Werk und bei Lovelybooks auf Platz 3 der Liste der beliebtesten historischen Romane 2018 die historische Mysterynovelle: "Dornengrab"

 


BibLiOgrAphie

2018

 

COMING SOON:

Der zweite Teil von Blut schreit nach Blut

Cover und Titel werden noch enthüllt 


 

 

 

"Dornengrab"

historische Mystery-Novelle

2017

 

 

 

"Blut schreit nach Blut"

historischer Fantasy-Roman

2016

 

 

 

„Die Hüter der Pandora“

erreichte Platz 1 der kostenlosen Kindle-Charts

für Horror 

 

 

"Fremdes Blut"

angenommen für die Anthologie

"Geheimnisvolle fremde Seele"

 

 

"Goldenes Grab"

angenommen für die Anthologie

"Astronautengötter"

 

   (Geschichtenband noch in Vorbereitung)

2015

 

 

„Jagd im Zug“ 

Thriller-Erzählung 

 

 

„Halt still“  

zusammen mit "Jagd im Zug"

über 6.000 Downloads 

„Im Spiegel“

erschienen in der Anthologie

„Botschaften aus der Zwischenwelt“

 

 (3. Platz im Literaturwettbewerb)

 

"Der Sündenpfuhl"

erschienen in der Anthologie

„Meere, Flüsse und Seen“

 

(zählte zu den besten 10 des Literaturwettbewerbs)

 

 

"Schwarzes Gift"

erschienen in der Anthologie

„Alles Anders“

2015

"Keno und die Robbe"

erschienen in der Kinderanthologie 

„Märchen über kluge und törichte Tiere“

Neugierig auf mehr? 

 

Hier gibt es mehr

auf meinem Blog MITTELALTER-WOLF