schwarzmond

Das Warten hat ein Ende

 

 

 

Die Charaktere Luna, Astrum und Lodwig, wirst Du weiterhin mit einer eigenen Perspektive durch die Geschichte begleiten.

 

 

Nur haben sich dieses Mal alle Umstände, wie Du weißt, für die Parteien geändert. Die Karten wurden neu gemischt und ausgeteilt.

 

 

Die Frage ist, wie jeder seine Karten ausspielen wird, und wer seine Schwächen mit einem Bluff aufwiegen kann.

 

 

 

 

 

Die Schwarzburg lassen wir leiden hinter uns.

 

Im Gegensatz zum Roman „Blut schreit nach Blut“,

in dem sich fast alle Szenen in und um die Burg abgespielt haben, ist nun das Spielfeld die ganze Welt.

 

Die Charaktere sind unermüdlich auf der Reise, abwechselnd auf der Flucht und auf der Jagd.

 

 

 

 

Das Mittelalter wirst Du dieses Mal aus der Sicht prunkvoller Städte wie Trier und Calais erleben, hautnah im beschwerlichen Alltag eines verarmten, englischen Bauernhofs sein und die unberührte Natur mit übernatürlichen Sinnen erfahren. 

 

 

 

Es treten viele neue Nebencharaktere auf, darunter auch einige neue Urwölfe.

 

 

Doch noch mehr freue ich mich, Dir eine neue Protagonistin mit eigener Perspektive vorzustellen: Meredith. 

 

 

Als einziges wird sie an einen Ort gebunden sein und schlimmer noch an ihren prügelnden Vater.

 

Mit einem der drei Hauptcharaktere wird sie in Kontakt treten und neue Schicksalsfäden weben.  

 

 

 

Meredith gehört zu den interessantesten Persönlichkeiten, denn sie ist unberechenbar.

 

 Mehr will ich vorweg nicht verraten.

 

Ich überlasse Astrum das letzte Wort:

 

 

 

Sieh nicht zurück.

Sieh nicht zu, wie der Horizont hinter uns zerbricht.

Sieh nicht zu, wie sie kommen.

Sieh nicht, wie nah sie sind.

Wie viel schneller .Wie viel stärker.

 

 

Lauf, kleine Luna. Lauf. 

 

 

Direkt reinlesen?

 

Einfach durch das eingebettete PDF blättern. 

 

 

 

 

 

Leseprobe auf

PC, E-Reader oder Handy laden? 

 

Unten gibt es eine kostenlose Leseprobe

Download
Leseprobe Schwarzmond.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.3 MB

 

 

 

 

 

Taschenbuch: 13,99 € 

 

 

E-Book: 4,99 €

 

 

 

 

 

Wünscht Du Dir ein

SIGNIERTES EXEMPLAR?

 

Dann wirf eine Nachricht in mein Postfach ein!

 

aikaterini89@gmx.de

Ansonsten ist das ganze Buch 

ERHÄLTLICH BEI

 

 

 

 

und natürlich auch in der

BUCHHANDLUNG

Deines Vertrauens bestellbar 

 

 

 

Schon gelesen

und auf der Suche

nach mehr schaurigem Mittelalter? 

 

Dann folge der Spur eines Mörders ins mittelalterliche Worms